Auch im vergangenen Winter haben wieder über 150 Ski- und Snowboardbegeisterte ihr Fahrkönnen in unseren Skikursen erweitert und verbessert. Fünf Reisebusse machten sich an vier Samstagen auf den Weg nach Flumserberg und Sörenberg, wo wir alle bei besten Verhältnissen wunderbare Tage im Schnee verbringen durften. Insgesamt waren über 30 Ski- uns Snowboardlehrer unserer Skischule im Einsatz um alle 18 Kursgruppen zu unterrichten und den Teilnehmern und Teilnehmerinnen mit viel Spaß und guter Laune Neues beizubringen. Begeistert angenommen wurde bereits im weiten Winter das modulare Kursangebot, bei dem in Kleingruppen individuell unterrichtet wird. Für die Kindergruppen gab es am dritten Kurstag das obligatorische Abschlussrennen statt. Die Siegerehrung erfolgte traditionell beim gemeinsamen Abschluss aller Kursgruppen bei dem auf die gelungenen Kurse angestoßen wurde.

Bereits im Dezember fand in Muggenbrunn der zweitägige Einsteigerkurs statt. Unzählige Minis tummelten sich im Schnee und konnten in unserem Parcours erste Erfahrungen mit Ski und Schnee machen. Auch Snowboard-Neulinge nutzten unseren zweitägigen Kurs zu Schnuppern. Für Erwachsene gab es sowohl ein Alpin- als auch ein Langlauf-Angebot.



    Unsere Skischule 
     
                                                                                     

                         Blick von Flumserberg auf die Churfirsten