Infoblatt für die Ski- und Snowboardkurse Flumserberg und Sörenberg

  • Abfahrt ist pünktlich um 7.00 Uhr vom Regio Parkplatz in Haagen (beim Impulsiv).
  • ACHTUNG: Wir parken im Füssler Areal, das ist der Parkplatz ca 50m VOR dem Impulsiv. Hierzu bitte die separate Park-Info auf unserer Homepage beachten!
  • Es sind 5 Busse. Die Plätze in den Bussen sind den Kursteilnehmern nicht zugeordnet, einfach in einen Bus mit freien Plätzen einsteigen.
  • Bitte die 1. + 2. Sitzreihe im Bus für die Busbegleiter freilassen!
  • Um etwas Zeitreserve zu haben solltet ihr spätestens um 6.45 Uhr da sein.
  • Jeder Bus hat eine Farbkennzeichnung vorne an der Scheibe, merkt euch die Farbe, so findet Ihr nach den Kursen euren Bus leichter.
  • Das Geld für die Liftkarten wird morgens während der Fahrt im Bus kassiert. Bitte das Geld (Schweizer Franken) möglichst passend mitbringen.
  • Ihr bekommt beim Bezahlen im Bus einen Bon, nach der Ankunft holen die Busbegleiter die Liftkarten, gegen den Bon bekommt ihr dann die Liftkarte am Bus ausgehändigt. Also bitte am Bus bleiben und warten, bis euch die Busbegleiter die Karte gegeben haben oder gebt Euren Bon jemandem, der die Karte für euch in Empfang nimmt.
  • Die Kursgruppen Ski- und Snowboard Anfänger brauchen am ersten Tag keine Liftkarte.
  • Die Busbegleiter sind während der Fahrt Ansprechpartner für eure Fragen. Sie können euch auch sagen, bei welchem Ski- oder Snowboardlehrer ihr eingeteilt seid.
Kosten Liftkarte Flumserberg (1.+2. Tag):
  Kinder 5 Jahre und jünger Gratiskarte
  Kinder (6 - 11 Jahre) CHF 25,-
  Jugendliche (12 - 17 Jahre) CHF 34,-
  Erwachsene (ab 18 Jahre) CHF 51,-
Kosten Liftkarte Sörenberg (3.+4. Tag):
  Kinder 5 Jahre und jünger Gratiskarte (+ CHF 5 ,- Pfand)
  Kinder (6 - 15 Jahre) CHF 21,- (+ CHF 5,- Pfand)
  Jugendliche (16 - 19 Jahre) CHF 29,- (+ CHF 5,- Pfand)
  Erwachsene (20 - 63 Jahre) CHF 46,- (+ CHF 5,- Pfand)
  Senioren (ab 64 Jahre) CHF 40,- (+ CHF 5,- Pfand)
  • Die Buskosten für Einzeltage betragen € 25,- pro Tag. Der Betrag (bitte passend in EUR) wird ebenfalls morgens im Bus kassiert.
  • Wer selbst mit dem Auto fährt, sollte rechtzeitig in Tannenbodenalp ankommen, die Parkmöglichkeiten dort sind begrenzt. Wenn die Parkplätze voll sind, kann man nur noch in Tannenheim parken und muss von dort mit dem Lift zum Treffpunkt. Die Liftkarte muss ohne Gruppentarif selbst gelöst werden, man erreicht die Kursgruppen nicht rechtzeitig.
  • Die Liftkarten für die Selbstfahrer werden von einem Skilehrer kassiert und ausgegeben. Ihr findet ihn am Kassenhaus an der Talstation Maschgenkammbahn. Bitte vorher die genaue Anzahl und die Kategorie (Erwachsene, Kind, Jugend) der benötigten Karten durchgeben (an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!).
  • Die Teilnehmer der Kurse treffen ihren Ski- bzw. Snowboardlehrer auf der Freifläche oberhalb der Talstation der 4er Gondelbahn Maschgenkamm.
  • Die Ski- und Snowboardlehrer tragen einheitliche Anzüge. 
  • Am ersten Tag hat jeder Ski- und Snowboardlehrer ein Schild mit seiner Kursgruppe und seinem Namen. So könnt ihr ihn/sie finden.
  • Für die Mittagspause sollten die Kinder ein Taschengeld dabei haben. Oft werden auch Portionen gemeinsam genommen und die Kosten umgelegt. Die Kinder sind während der Mittagspause durch den Skilehrer betreut.
  • Es empfiehlt sich, den Kindern die Handy-Nummer der Eltern in den Skianzug zu stecken, damit der Skilehrer die Eltern bei Bedarf (Notfall) anrufen kann.
  • Wenn Eltern ihre Kinder zur Mittagspause abholen, bitte die Kinder beim Skilehrer ab- und wieder anmelden.
  • Kursende ist um 15.45 Uhr, die Busse fahren pünktlich um 16.30 Uhr zurück.
  • Wir fahren in die Schweiz: Denkt bitte daher daran, die Ausweise im Bus dabei zu haben.
  • Kein Kurs aber trotzdem Lust in Gesellschaft zu fahren? Treffpunkt am Morgen für NICHT-Kursteilnehmer zur gemeinsamen Fahrt ist bei der Beachflag.
Auf tolle Skitage mit euch freut sich
Euer Skischulteam